Ba(r)d Nauheim




"Im Spannungsfeld zwischen Geschichte, Ästhetik und Kontext der Trinkanlage
in Bad Nauheim entstand der gestalterische Entwurf der räumlichen Umnutzung
des hexagonalen Grundrisses.
Thematisiert wurde der zeitlichen Wandel vom Jugendstil bis hin zur Modernen..."
...das Grundelement der Intervention ist eine zentral positionierte, Opal gleiche
Theke, die den Raum dominant in unterschiedliche Zonen aufteilt..."
"...die schwarze Oberfläche bricht die weichen Kurven des organischen Jugendstils
in unterschiedlich reflektierende Dreiecke und ändert je nach Betrachtungswinkel
und Lichteinstrahlung seine Erscheinung."
Konträr zur schwarzen Außenhülle, wurde der Thekenkörper mit einer hellen
Echtholzoberfläche ausgeschlagen."




riemenschneider heinze project